Schwarzer Cardigan und Rock mit Tulpen

Meine Begeisterung für den neuen Cardiganschnitt ist immer noch groß. 

Da meine Tochter Anfang Oktober Geburtstag hatte schenkte ich ihr neben dem „Teil für den Haushalt“ (meine Kinder lieben es Dinge für ihren Haushalt geschenkt zu bekommen) schwarzen Wollstoff und das Versprechen eine solche Jacke zu nähen. Dabei war der Stoff für ihren Rock vom Stoffmarkt im Frühjahr noch nicht einmal angeschnitten!! 


Nun, nach einer intensiveren beruflichen Arbeitsphase habe ich Sonntag und Montag beide Teile (fast) fertiggestellt. Der Schnitt des Rockes ist ein ganz einfacher engerer Basisschnitt so wie ich ihn für meine Röcke auch immer verwende. Ich habe ihn unten so weit gemacht wie der Musterrapport es hergegeben hat. Der Rock muss jetzt noch einmal anprobiert werden damit das Bündchen festgenäht werden kann und ein Futter braucht er auch noch. Aber ich konnte heute Mittag schon mal beides im Zusammenhang begutachten. Es gefällt mir und hoffentlich meiner Tochter auch. Mittwoch fahre ich mit den Sachen zu ihr.

Für die Stabilisierung der Schulternähte und des hinteren Halsausschnittes habe ich noch einmal Bändchen von Kafka / Wuppertal genommen. Die kleinen Käfer passen farblich einigermaßen gut.

Nun liegen keine eiligen Nähversprechen an Familienmitglieder mehr in meinem Nähzimmer und ich kann mich ganz entspannt meiner eigenen Garderobe zuwenden.

5 Gedanken zu „Schwarzer Cardigan und Rock mit Tulpen

  1. yvonet

    Der Cardigan und der Rock sind nicht nur einzeln sehr schön, sie passen auch sehr gut zueinander. Deine Tochter wird sich riesig freuen, da bin ich mir ganz sicher. Wir wollen hier aber noch Bilder „an der Frau“ sehen :))
    LG, Yvonne

    Antworten
  2. immi

    Der Cardi wäre auf jeden Fall auch was für mich, bin auch immer noch begeistert von dem Schnitt! Ich möchte mir demnächst für meinen SWAP auch einen Cardi nähen, aber ich habe bisher weder Schnitt noch Stoff. Meiner soll aber auf jeden Fall einen hohen Schalkragen haben.
    Meine Tochter hat auch Anfang Oktober Geburtstag, aber ich habe ihr nichts genäht, so wie du. 😉
    Deine Tochter wird auf jeden Fall happy mit ihren Sachen sein! 🙂

    Liebe Grüße
    Immi

    Antworten
  3. pimo

    Wunderschönes Geschenk. Es wird Deiner Tochter bestimmt richtig gefallen. Beide Teile sind eine super Kombi und auch bequem zu tragen.

    Ich habe meiner Mama auch verschiedene Kleidungsstücke versprochen. Ich muss auch langsam anfangen.

    Antworten
  4. sonoemi

    Liebe Mema,
    der Cardigan ist auch wirklich sehr schön und toll zu kombinieren. Der Rock passt jetzt super dazu und wirkt schon allein durch die applizierten Blumen und ist ein Hingucker. Deine Tochter wird sich freuen bzw. hat sich wahrscheinlich schon gefreut.
    Dann wünsche ich Dir frohes Schaffen für Deine Garderobe! Ich persönlich finde es immer sehr befreiend und motivierend, neue Projekte anzugehen, wenn man sich von diversen Nähpflichten freimachen (entledigen) konnte ;-).
    Liebe Grüsse von Sabine

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.