Pläne für die Sommergarderobe

Der Ausflug von uns drei Bielefelder Bloggerinnen, mit Frau Bunte KleiderFrau Knopf, Fräulein Knöpfchen und mir am Freitag, hat meine ersten Nähpläne für den Sommer konkretisiert.  Weil es so schöne, schön verrückte Stoffe gab sind zwei Projekte von der Fantasieliste in die konkrete Planung hochgestiegen
Gefunden habe ich:

einen ganz leichten luftigen Viskose(?)-Stoff für ein Hemd nach diesem Schnittmuster:

 

und einen dünnen Kunstlederstoff in Schlangenoptik.

Wunderbar!  Der Ausflug zum Fabrikverkauf mit angeschlossenem Stoffregal war großartig und neben schönen Stoffen haben wir auch gute Pläne geschmiedet. Im Internet aktiv zu sein macht nicht einsam oder merkwürdig sondern gesellig und kommunikativ; und zwar in beiden Welten, in der virtuellen und der realen.

Zuerst nähe ich allerdings ganz schnell mein  traditionelles Geschenk zum ersten Geburtstag für Familienmitglieder. Die Enkeltochter wird 1 Jahr übernächste Woche!Der Ausflug von uns drei Bielefelder Bloggerinnen, mit Frau Bunte KleiderFrau Knopf, Fräulein Knöpfchen und mir am Freitag, hat meine ersten Nähpläne für den Sommer konkretisiert.  Weil es so schöne, schön verrückte Stoffe gab sind zwei Projekte von der Fantasieliste in die konkrete Planung hochgestiegen
Gefunden habe ich:

einen ganz leichten luftigen Viskose(?)-Stoff für ein Hemd nach diesem Schnittmuster:



und einen dünnen Kunstlederstoff in Schlangenoptik.

Wunderbar!  Der Ausflug zum Fabrikverkauf mit angeschlossenem Stoffregal war großartig und neben schönen Stoffen haben wir auch gute Pläne geschmiedet. Im Internet aktiv zu sein macht nicht einsam oder merkwürdig sondern gesellig und kommunikativ; und zwar in beiden Welten, in der virtuellen und der realen.

Zuerst nähe ich allerdings ganz schnell mein  traditionelles Geschenk zum ersten Geburtstag für Familienmitglieder. Die Enkeltochter wird 1 Jahr übernächste Woche!

3 Gedanken zu „Pläne für die Sommergarderobe

  1. yvonet

    Wie üblich, ich bin erst beim Frühling und du machst schon Sommerpläne. Schöne Stoffe hast du dir gekauft und für den ersten wieder einen interessanten Schnitt gefunden. Ich bin natürlich sehr auf den Kunstleder-Rock gespannt, ich mag meinen lilanen mittlerweile sehr.
    Grüße
    Yvonne

    Antworten
  2. Prinzenrolle - hm

    Todschickes Karo! Dafür würde ich ja glatt bis Bielefeld oder so fahren…

    Und die Puppen sind ja ganz entzückend! Die hatte ich bisher ganz übersehen auf deinem Blog. Und ich dachte schon, ich hätte überall rumgestöbert. Da gibt es ja offensichtlich noch was zu entdecken.

    Bis Mittwoch viele Grüße
    Petra

    Antworten
  3. frau knopf

    Dein Pläne gefallen mir! Und ich finde unsere Treffen sind immer viel zu schnell vorbei;)
    Danke für den Puppenlink, da werde ich mich im Herbst mal dransetzten!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.