MMM – der neue Nina – Wende – Cardigan

GestWende Nina Jacke Lilaern ist das vorletzte Stück meiner Lila-Rot-Grau KollektionWende Nina Jacke  grau fertig geworden. Den Nina-Wende-Cardigan trage ich heute zum Markt. Über die Lila-Rot-Grau Kollektion kann man hier nachlesen. Die Nina Cardigans sind hier beschrieben und über das selbstgemachte Hemd und den genähten Rock kann man auch lesen.

Der ganz dünne Baumwolljerseystoff der Wendejacke ist lila auf der einen und grau auf der anderen Seite. Ich habe die graue Seite wie „links“ verarbeitet. Die Jacke ist ausschließlich mit der Overlock und grauem Garn genäht. Auch die Säume sind nur mit dem normalen Overlockstich gearbeitet. Die Overlocknähte sind so sauber geworden, dass es ganz gut aussieht sie auch nach außen zu tragen.Wende Ninajacke Bearbeitungsdetail

Die anderen fast 150 Frauen beim MMM zeigen heute hier………………..

14 Gedanken zu „MMM – der neue Nina – Wende – Cardigan

  1. Immi Meyer

    Moment mal… irgendwas ist anders, ich bin postiv überrascht… ach ja, es ist die neue Frisur! 🙂
    Diesen Nina-Card, der ja sowieso schon ein Kombi-Talent ist, als Wendejacke zu arbeiten, ist ein super Entschluss. Sieht sowohl grau als auch lila gut aus mit dem Rock und dem Hemd zusammen! Ich finde es auch schön wenn an den Spitzen des Cardis die zweite Farbe ein wenig hervorblitzt und ich glaube auch zu einer schlichten Uni-Hose mit einem schlichten Shirt drunter würde er sehr gut wirken.
    Was mich auch interessiert: Wie ist es tatsächlich wenn du täglich etwas zu anziehen wählst, nutzt du die vielen verschiedenen Optionen die du mittlerweile geschaffen hast alle aus oder entscheidest du dich doch immer wieder für die Sachen die dir aktuell am liebsten sind? Bei mir ist es so, (auch wenn ich weitaus weniger Wahlmöglichkeiten bei meiner Kleidung habe als du) dass ich letztendlich immer wieder das Gleiche anziehe.

    Tschuldigung… der Kommentar ist etwas lang geworden…

    Lieb Grüße
    Immi

    Antworten
    1. Mema Beitragsautor

      Liebe Immi,
      ich habs in dem anderen Post schon beantwortet. Ja, die Sachen trage ich ganz oft. Die rot/lila/grauen im Wechsel mit denen vom letzten Sommer. Die Materialien und Schnittmuster sind auf meinen Alltag abgestimmt. Da mache ich weniger Experimente. Die Farben sind ehr neu für mich. Lila mit rot, hellgrau und (kommt noch) hellblau und gelb sind ganz neu für mich.
      Gruß Mema

      Antworten
    1. Mema Beitragsautor

      Danke. Ja, die Bluse ist das Zentrum der Zusammenstellung. Ohne sie wäre ich nicht auf diese Kombinationen gekommen. Gruß Mema

      Antworten
  2. Susanne

    Deine heutige Kombination gefällt mir farblich sehr gut und ist perfekt aufeinander abgestimmt, toll. Der Wendecardigan gefällt mir auch sehr gut, praktisch, wenn man je nach Laune die Farbwahl hat, wobei mir an dir die lila Außenseite deutlich besse rals die graue Seite gefällt.
    LG Susanne

    Antworten
    1. Mema Beitragsautor

      Eigentlich habe ich den Stoff trotz der grauen Seite gekauft, liebe wäre mir ein einfarbiger gewesen. Jetzt bin ich aber sehr zufrieden mit diesen beiden Farben.
      Gruß Mema

      Antworten
  3. Prinzenrolle

    Cardigan zum Wenden ist ja praktisch!
    Die Farbpalette um die karierte Bluse herum ist ja vielseitiger, als ich anfangs gedacht hatte. Ist da ein Grau im Karo? Das habe ich gar nicht entdeckt – aber als neutrale Basis ist dieses mittlere Grau ebenso schön wie das Dunkelblau deines „alten“ Cardigans. Am aufregendsten finde ich aber nach wie vor die Kombination mit Knallrot – einfach super!

    Viele Grüße, Petra

    Antworten
  4. yvonet

    Wow, was für eine tolle Idee! Sieht super aus und beide Seiten fügen sich perfekt in deine Lila-Rot-Grau Kollektion. Und was kommt als Letztes?
    Sonnige Grüße von Yvonne

    Antworten
    1. Mema Beitragsautor

      Es kommt noch ein hellblau/grauer längerer Jeansrock mit „Pferdehuf Godet oder Volant“. Heute wird er fertig. Gruß Mema

      Antworten
  5. sewing galaxy

    Hallo Mema,
    die farben sind definitiv DEINE! gefällt mir deutlich besser als rot, Petrol/grün(?) und blau..
    und… hast du einen neuen Haarschnitt? siehst fantastisch aus!!!!

    Antworten
  6. Sandra

    Hallo liebe Mema 😉

    Die neue Frisur steht dir super und die Jacke finde ich klasse!

    Bis zum Treff im August sende ich dir liebe Grüße und hoffe bis dahin mal den Rock nach Maß testen zu können 🙂

    Antworten
    1. Mema Beitragsautor

      Neue alte Frisur. Ja, probiere mal die Anleitung, ich bin gespannt welche Fehler du findest. Ich hoffe diese Woche komme ich noch dazu den letzten Teil zu beschreiben.
      Bis dann Mema

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.