Kinderwesten zum Wenden

Wendewesten

Westen vorne

Westen hinten

Die Mädchenkleider für die kleine Enkeltochter sind gut angekommen. Das Mädchen kann auch schon einige Schritte laufen, dem Tragen der Kleider steht also nichts mehr im Weg. Allerdings liebt der große Bruder die Kleidungsstücke auch. Er trägt sie wie einen Kassak, nur die Armlöcher sind zu eng. Nun, dem großen Enkelsohn kann geholfen werden. Aus den gleichen Stoffen habe ich für ihn zwei Wendewesten genäht. Ihm sind auch schon Taschen nützlich. Hier gibt es Taschen für Spielautos und kleine Gummitieretütchen. Von denen gibt es in meinem Büro immer einige. Ich bekomme sie als Betthupferl wenn ich im Hotel übernachte. Nun gehen sie mit der Kleidung zum Enkelsohn. Viel Spaß damit großer Enkel.

Der Westenschnitt ist wunderbar.  Er ließ sich ganz einfach arbeiten. Ich habWeste technische Zeichnunge ihn in Burdastyle/BurdaKids 2010 Nr. 614 gefunden. Genäht sind sie in Größe 98.

Den Westen fehlen noch die Verschlüsse. Ich werde Kamsnaps nehmen und hoffe sehr darauf, dass mir damit einige Frauen aus der Nähgruppe am Mittwoch aushelfen können.

2 Gedanken zu „Kinderwesten zum Wenden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.