Eine wirklich gute Idee

Jedes Jahr feiere ich mit den anderen Bewohnern und Bewohnerinnen des Geländes auf dem mein Ferienhaus steht Erntedank. Dort leben 5 Parteien, das Erntedankessen hat deshalb 5 Gänge. Wir ziehen von Wohnung zu Wohnung und die Bewohner übernehmen je einen Teil.

Die Speisenfolge 2013:

Vorspeise – Topinambursuppe mit Räuchertofu und Thymianöl

Ernte 13 Vorspeise

Fisch – Gemischter Salat mit Räucherfisch und Linsen

Ernte 13 Fisch

Fleisch – Rehrücken, Steinpilze und Ravioli

Ernte 13 Fleisch

Dessert – Kardamomcreme mit Papayasoße

Ernte 13 Dessert

Kaffee und mehr –
Filterkaffee, Espresso, Grappa, selbstgeröstete Mandeln, kleine Süße und natürlich Käse

Ernte 13 Kaffee und mehr

Eine  wirklich gute Idee, diese Erntedankessen. Beim Dessert haben wir Termin und die Verantwortlichen für die verschiedenen Gänge im Jahr 2014 ausgehandelt. Das tun wir auch jedes Mal.

3 Gedanken zu „Eine wirklich gute Idee

  1. Prinzenrolle

    So eine gute Idee! Ich glaube, ich habe die schon letztes Jahr bewundert!?
    Das sah ja auch dieses Mal wieder ganz köstlich aus.
    Beneidenswert, wenn man eine so gute Nachbarschaft hat!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.