Sehn wir uns in Bielefeld?

Bildschirmfoto 2014-01-29 um 16.17.21

Hier kommt der aktuelle Stand.

Wir haben die Anregungen der Teilnehmerinnen aufgenommen und das Programm noch ein bisschen verändert. Dabei ist der Besuch in der Knopffabrik entfallen.

Bislang haben sich 20 Frauen angemeldet, eine gemütliche Gruppe also. Gerne nehmen wir noch weitere Anmeldungen entgegen. Bitte meldet euch unter der Mailadresse
Post@von-mema.de an.

Das aktualisierte Programm:

Am Samstag dem 5. April gibt es zunächst ab 11.00 Uhr die Gelegenheit, in den bekannten Fabrikverkauf in Verl zu fahren. Weiter nach hinten lässt sich dieser Besuch nicht verschieben, denn der Verkauf schließt um 13.00 Uhr. Wir werden mit unseren Autos fahren. Verl ist nicht gut an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden. Für alle, die mit der Bahn anreisen, werden wir sicherlich eine Mitfahrgelegenheit finden.

Am Nachmittag zu 16.00 Uhr organisieren wir einen Besuch im Museum Wäschefabrik (www.museum-waeschefabrik.de). Hier entstehen Kosten für die Führung.

Der Ort für das gemeinsame Abendessen ist noch nicht festgelegt. Es kommt da auf die Größe unserer Gruppe an. Endgültig entscheiden wir uns, wenn die Anmeldefrist Ende Februar verstrichen ist. Vermutlich kostet das Abendbrot so um die 16 €. Bei der Wahl des Lokals achten wir auf gute Angebote für Vegetarierinnen und auch für Veganerinnen.

Auch der Ort für das Frühstück am 6. April hängt an der Größe der Gruppe. Das wird ungefähr 12 € kosten.

Spannend wird sicher die Tauschbörse, die wir parallel zum Frühstück organisieren wollen. Dafür sammeln wir schon Schnittmuster und Stoffe.

Hotelzimmer könnt ihr über die Vermittlungen im Internet buchen (http://www.booking.com / https://www.bielefeld.de/de/ti/uebernachten/hotels/).

Ein guter Tipp ist auch die sehr preisgünstige Übernachtung in der Jugendherberge (http://www.djh-wl.de/de/jugendherbergen/bielefeld) und im Kolpinghaus (www.kolpinghaus-bielefeld.de/).Wenn mehrere Frauen sich zusammen tun, so gibt es auch kleinere Ferienwohnungen in der Innenstadt. Bei airbnb (https://www.airbnb.de/) findet ihr die Angebote.

Mit Ausnahme des Fabrikbesuchs werden alle anderen Treffpunkte in der Bielefelder Innenstadt liegen. Hier gibt es sehr gute Anbindungen an das öffentliche Verkehrsnetz. Auch der Bahnhof liegt mitten in der Stadt.

Wenn ihr Fragen habt, wendet euch an uns. Wir unterstützen euch gerne.

Und wir freuen uns sehr auf euch.

 

2 Gedanken zu „Sehn wir uns in Bielefeld?

  1. Pingback: Glücksmoment | Mrs Go .............................................

  2. .meike

    Liebe Mema,

    eure Ideen und Planung klingen toll und ich würde wirklich gerne dabei sein. Meine derzeitige familiäre und Arbeitssituation erlauben es mir aber nicht, ein Wochenende für mich zu verplanen. Es zerreißt mich innerlich, wissend, dass alles möglich ist, wenn frau es nur will und dem Gefühl, dass es sich doch nicht richtig anfühlt, mein Ding durchzuziehen. Aber alles ist im Fluß, Dinge werden sich ändern und irgendwann werde ich euch mal kennenlernen. Da freue ich mich jetzt schon drauf!

    Viele Grüße
    Meike

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.