MMM – im Wickelkleid bei Taeuber-Arp

Me made Mittwoch, ich zeige in der Regel das, was ich gerade trage. Heute mache icHahnentrittkleid klein 2h eine Ausnahme. Ich möchte auf eine schöne Ausstellung hinweisen und zeige was ich am Sonntag dort trug.

Wie die anden Teilnehmerinnen sich heute entschieden haben sieht man hier.

Bielefeld hat eine kleine Kunsthalle. In den letzten Jahren habe ich dort verschiedenen Ausstellungen gesehen, in denen Werke von Frauen gezeigt wurden die, bei gleichen Fähigkeiten und  Werken, doch im Schatten ihrer Künstlermänner standen. Die große Ausstellung 2008 über Sonia Delaunay ist so ein Beispiel.  Gerade zu sehen ist das Werk von Sopie Tauber-Arp:

Taeuber-Arp 2 Taeuber-Arp photo1

In allen Ausstellungen wird auch auf das textile Werk der jeweiligen Künstlerinnen hingewiesen. Von Taeber-Arp sind u.a. zwei Kostüme ausgestellt. Leider gibt es kein aktuelles Photo aber ich verweise auf diese Seite mit der Abbildung der Kleider.

Ich habe bei dem Besuch mein Hahnentrittwickelkleid Kate Dress StyleARC, genäht bei den anNÄHerungen 2015 in Bielefeld getragen. Darüber die schwarze Harper Jacke auch von Style ARC und die Walkjacke, Vogue 8714. Hier ein paar Bilder:

Wickelkleid Taeuber-Arp 1 Wickelkleid Taeber-Arp 3 Wickelkleid Taeuber-Arp 4 Wicklekleid Taeuber-Arp 6 Wickelkleid Taeuber-Arp 7

 

23 Gedanken zu „MMM – im Wickelkleid bei Taeuber-Arp

  1. Pingback: Me Made Mittwoch im Kate Dress | dreikah

  2. MaxLau

    Ich weiß gar nicht, was mir besser gefällt. Die ausgewählte Kleidung oder die Fotostrecke. Deine Bilder sind wunderschön geworden. Was natürlich auch an der ausgewählten Kleidung liegt.
    Das Bild, bei dem du dich mit den Händen gegen die Sonne schützt, ist mein heimlicher Favorit.
    Martina

    Antworten
  3. Frau Lotterfix

    Mich hat Dein letztes MMM-Outfit schon begeistert und auch dieses Mal ist das wieder eine wunderbare Kombination, wieder mit perfekt passendem Tuch/Schal. Auch interessant, nochmal von der Ausstellung zu lesen, habe erst kürzlich einen Bericht darüber auf Deutschlandfunk gehört. Das Werk ihres Mannes wird ja grad bei mir um die Ecke in Brühl ausgestellt, aber das reizt mich nicht wirklich.
    LG, Frau Lotterfix

    Antworten
  4. Agathe

    Abgesehen davon, dass ich die Kombi auch sehr gelungen finde, gefällt mir der Link auf den Film der Ausstellung über Sophie-Taeuber-Arp. Über sie und Sonia Delaunay habe ich schon einiges gelesen und bin absoluter Fan dieser beiden Frauen. In Paris ist gerade eine Ausstellung über Sonia D. Da würde ich zu gerne hin. Herzliche Grüße von Agathe

    Antworten
  5. Pepita

    Tolles Kleid, gut, dass du dich gegen die Paspel entschieden hast, mit Harper und Vogue wäre es doch etwas viel – so hast du mehr Kombinationsmöglichkeiten. In der Kunsthalle war ich letzten Sommer auch – Münster musste ja so lange auf die Eröffnung des neuen Landesmuseums warten .
    LG Rita

    Antworten
  6. frifris

    Es haben ja schon so viele geschrieben, aber ich sags auch noch mal: eine wunderschöne Kombi, und auch alles für sich einzeln betrachtet wirklich schön. Sieht super an dir aus!

    Antworten
  7. Elke

    Liebe Mema,
    das hast du sehr großartig kombiniert. Die Fotostrecke ist echt schön.
    Alle Teile einzeln bezaubernd, gemeinsam eine Wucht.
    Viele lieben Grüße nach Bielefeld.
    Elke

    Antworten
  8. Dodosbeads

    Tolles Kleid ! Sitzt vor allem 1a und steht Dir sehr gut. Lucys Kommentar entnehme ich, dass Du mit dem Gedanken gespielt hattest Blenden zu nachen- so pur ist das sehr edel. Und der lagenlook obendrüber: sehr gekonnt!
    liebe Grüße dodo

    Antworten
  9. sybille

    Ich stimme Karin da voll und ganz zu. Aber die Sonne auch Ihren Teil.
    Dein Outfit gefällt mir deutlich besser als diese Art der *Kunst*.
    LG Sybille

    Antworten
  10. dreikah

    Liebe Mema, das sind sehr schöne Fotos. Ich mag dieses Kleid ja sehr an dir und bin begeistert von dem Schnitt. Und der Stoff…hach ich hätte dein Klid einfach anbehalten sollen.
    Meins ist auch schon fertig un des trägt sich wunderbar.
    LG karin

    Antworten
  11. kuestensocke

    Was für wundervolle Fotos! Das Kleid sitzt wie angegossen und der SToff ist ein wahrer Traum! Ich finde es manchmal schwierig zu entscheiden, welches Kleidungsstück aus einem Stoff werden soll. Shirt oder Kleid, Rock oder Hose. Gerade bei Musterstoffen braucht man ein gutes Gesprür, damit es nciht zuviel oder zuwenig wird. Du hast jedenfalls das richtige Händchen! LG Kuestensocke

    Antworten
  12. Immi Meyer

    Interessant! Und das sind so tolle Fotos dabei, in der Wintersonne vor dem Stein der Gebäudewand. Ganz hervorragend kombiniert, das Kleid mit den Jacken drüber im Lagenlook! Die unterschiedlichen Längen wirken im Gesamt total gut abgestimmt!

    Liebe Grüße
    Immi

    Antworten
  13. Ina

    Tolles Outfit. Ich mag den Mustermix von Kleid+Tuch und die finde die
    (wahrscheinlich nicht selbstgenähten) Lederhandschuhe dazu sehr chic.
    Ein Wickelkleid fehlt mir noch im Kleiderschrank.
    Viele Grüße
    Ina

    Antworten
  14. Lucy

    Ha, und jetzt also nicht mit weißer Blende, nicht mit schwarzer Blende, sondern einfach ohne. Prima. Besonders mit der Style-arc-Jacke drüber, da wäre jede Blende am Kleid zu viel. Gut siehst du aus!

    Antworten
  15. Prinzenrolle

    Liebe Mema,
    ich finde deine Kombi klasse (besonders gefällt mir der „geflochtene“ Jackenstoff, auch wenn sie nicht ganz so abgefahren ist wie die Kleidung von Sophie Taeuber-Art, auf die du hinweist. DIE finde ich ganz hinreißend! Bis auf den Kopfschmuck würde ich solche Kleider auch gern tragen. Obwohl: bei einem bad-hair-day…

    Gruß, Petra

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.