Das gruene Band – Teil 3 – Reisekleidung

Auf meinem Blog von zeige ich jetzt schon im dritten Jahr, welche Kleidungsstücke ich auf meine große Reise entlang des grünen europäischen Bandes mitnehme. Jeweils 8 -10 Wochen nehmen mein Mann und ich uns jedes Jahr Zeit dafür. Im Moment bereite ich den dritten Abschnitt vor. Er wird uns über Tschechien und Polen nach Königsberg und durch die drei baltischen Länder führen. Meine Reisekleidung wird möglichst klein, flexibel und überwiegend selbstgenäht sein. Die beiden vorherigen Kollektionen kann man hier (2015 und 2016) sehen.

Vier T-Shirts nach meinen eigenen angepassten Schnitten (hier und hier beschrieben) ,das gestreifte  Shirt ist schon letztes Jahr mitgereist.

Zwei Kleider, ein T-Shirtkleid nach dem verlängerten T-Shirtschnitt ( SB322 Tonic T-Shirt) und das bunte Kleid ist By Hand London, Elisalex Kleid überarbeitet.

Zwei Röcke, ein  Hosenrock aus Gabardine  und ein enger kurzer Rock sehr dehnbarem Lederimitatjersey nach eigenen Schnitt.

Vier Hemden sind entstanden,
aus grobem Baumwoll/Leinencrepe ein schlichte Hemd Megan Nielson, Dove Blouse,
eine Bluse aus Polyestercrepe,  Schnittvision Look No. 9 ,
das orange Hemd ist   Marley Woven Shirt von StyleARC, und
ein dunkelblaues Hemd, vor einiger Zeit genäht, Schnittmuster unbekannt

Zwei Hosen, eine Jeans Ginger von Closed Case, hier schon mal gezeigt und eine schlichte Leinencrepehosen mit Gummizug und Taschen.

Ein alter warmer gekaufter Pulli reist noch mit und die türkisfarbene Strickjacke aus dem letzten Jahr,  Harper Cardigan von StyleARC.

Es fehlt noch das Mantelkleid aus Jeans.

Hier ist die Kollektion für 2017 in Bildern:

die Roecke

die Hose

die Hemden

 

 

 

 

die Shirts

die Kleider

 

 

 

 

 

neues Dessousset

warme Wollteile

 

 

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

6 Gedanken zu „Das gruene Band – Teil 3 – Reisekleidung

  1. Petra

    Super. Ich habe schon im letzten Jahr mit Bewunderung auf die durchdachte Reisegarderobe geschaut, und auch in diesem Jahr ist alles stimmig. Der Hosenrock gefällt mir besonders gut.
    Ich bin auch ins BH nähen eingestiegen und hatte noch nie einen so gut sitzenden BH vorher.
    Dein Set ist auch sehr schön. Eine wundervolle Reise und vielen Dank für die vielen inspirierenden Posts.
    Viele Grüße
    Petra

    Antworten
  2. Bellana

    Toll, wie die Teile alle untereinander kombiniert werden können. Ich sollte auch mal mehr auf so etwas achten. Bei meinen spontan gekauften Stoffen stelle ich oft später fest, dass ich gar nichts Passendes dazu habe, außer vielleicht meine Jeans.
    Grüßle Bellana

    Antworten
  3. SaSa

    Danke für das Zeigen Deiner tollen, gut durchdachten und sehr schön aufeinander abgestimmten Reisegarderobe. Damit bist Du gut vorbereitet und wirst immer gut gekleidet sein!
    Liebe Grüße, SaSa

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.