Das gruene Band – Reisekleidung – Woche fuer Woche

„Auf meinem Blog von zeige ich jetzt schon im dritten Jahr, welche Kleidungsstücke ich auf meine große Reise entlang des grünen europäischen Bandes mitnehme. Jeweils 8 -10 Wochen nehmen mein Mann und ich uns jedes Jahr Zeit dafür. Die dritte Reise geht über Tschechien und Polen nach Königsberg und durch die drei baltischen Länder führen. Die beiden vorherigen Kollektionen kann man hier (2015 und 2016) sehen. Hier die Sachen für dieses Jahr.“

Woche 4

Woche 3

Gutes Wetter. Alles weitere kann man im Reiseblg Ka-Me-Reisen.de lesen.

Woche 2

Das Wetter wird besser, es regnet weniger, Jeans und Steppjacke überwiegen nicht mehr. Dienstag und Mittwoch hat die Sonne geschienen. Ich konnte ohne Strümpfe im Rock gehen.

Woche 1

Hier dokumentiere ich Woche für Woche, wie es mir mit der Kleidung ergangen ist.
Kurz vor der Abreise habe ich noch eine türkisfarbene Steppjacke gekauft, für Wind und Regenzeiten gedacht, und das war absolut gut. Jeden Tag habe ich sie bislang gebraucht. Und ein grauer warmer Pulli ist noch mitgekommen. Es ist kalt in Tschechien (6 – 11 Grad) und es regnet häufig. Den Versuch mit Rock am zweiten Tag habe ich gleich wieder aufgegeben, zu nass. Und an zwei Tagen habe ich sogar die Wanderstiefel getragen. Gestern habe ich das neue Jeanskleid mit viel untendrunter beim Stadtspaziergang angehabt. Das ging so gerade. Unzufrieden bin ich mit meiner Schuhauswahl. Ein paar feste dunkle Schuhe hätten zu manchem Outfit besser gepasst. Aber so ist das nun mal.

6 Tage Steppjacke, 5 Tage Jeans, 3 Tage Streifenshirt mit langen Ärmeln, 3 mal grauer Pulli,  2 mal oranges T-Shirt, 2  mal orange Bluse, 1 mal Strickjacke, 1 mal Jerseyrock und 1 mal Jeanskleid.

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

4 Gedanken zu „Das gruene Band – Reisekleidung – Woche fuer Woche

  1. Pingback: Naehplaene für den Herbst/Winter 17/18 | mema

  2. Martina

    Ich wünsche Dir, dass du bald deine warme Kleidung gegen etwas Leichteres tauschen kannst. Es ist wirklich ungewöhnlich kalt.
    Dein Jeanskleid gefällt mir ausgesprochen gut. OK, die anderen Sachen sind auch toll – aber das Jeanskleid…
    LG Martina

    Antworten
  3. Bele

    Du trotzt dem Wetter sehr stylisch und in schönen Kombinationen! Trotzdem drücke ich mal die Daumen, dass auch leichtere Kleidungsstücke noch ihren Auftritt haben.
    LG, Bele

    Antworten
  4. SaSa

    Deine Kleidung sieht sehr harmonisch und doch abwechslungsreich aus, danke für’s Zeigen!
    Auch bei uns ist es kalt, wir haben Frostschäden im Garten ((Glycinie, Sommerflieder, Hortensien) und im Schwarzwald liegt Schnee!
    Liebe Grüße und gute Reise! SaSa

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.