Weihnachtskleid Sew Along , Vom Laufsteg in den Kleiderschrank 6 und Persoenliches Reisenaehen, ich will alles

Das gemeinsame Nähen eines Weihnachtskleides, von Kleidung für das Weihnachtsfest, ist eine langjährige Tradition bei den bloggenden Laienschneiderinnen. Ich beteilige mich gerne daran, habe ich doch überhaupt meinem Blog öffentlich gemacht um beim Weihnachtskleid nähen 2011 mitmachen zu können. Das dort entstandene Kleid trage ich immer noch. Es ist die erste Wahl für feierliche Anlässe.

In diesem Jahr haben Yvonne und Monika die Aktion „Vom Laufsteg in den Kleiderschrank“ organisiert. Ich habe mich beteiligt und im Moment beginnt gerade der 6. Abschnitt. Das ist eine sehr schöne Aktion die mir einige tolle Kleidungsstücke in den Schrank gespült hat.

Jetzt möchte ich mich an den beiden  Aktionen  mit einem Outfit beteiligen und die entstandene Kleidung soll gleichzeitig die Basis für die Reisegarderobe des letzten Teilabschnitts unser großen Reise sein. Die Reise geht im Wesentlichen durch den Norden Russlands und ich fand es somit eine gute Idee mich auf den russischen Laufstegen umzusehen. Russische Mode scheint in Deutschland noch ehr unbekannt zu sein, die üblichen Quellen haben nicht zum Ziel geführt. Gerade habe ich in der Herbstkollektion von Yulia Nikolaeva Fall 16/17 passendes gefunden. Besonders Look 26 hat es mir angetan. Hier ein Foto vom Laufsteg. Die Manteljacke könnte ich aus gewachster Baumwolle nähen, 15 Grad im Durchschnitt und öfter Regen erwarte ich im Frühjahr! Weihnachten regnet es sowieso häufiger als das es schneit. Und Hose und Pulli sind perfekt für Legoaufbauen und Rumtoben mit Enkelkindern an den Weihnachtstagen.

Auch dieses Outfit steht und fällt mit der Wahl der Stoffe. So ein karierter Jersey wird schwierig zu finden sein. Vermutlich weiche ich auf einen schwarz weiß gestreiften aus der sich so ähnlich schon im Kleiderschrank befindet. Oder ist bau einen Pulli aus verschiedenen Stoffen zusammen.

 

Wie auch immer, es ist noch ein bisschen Zeit bis zu den Abschlusspräsentationen:

Vom Laufsteg in den Kleiderschrank:
Mi.  15.11.2017   Inspirationen
Do. 30.11. 2017  Zwischenstandsbericht
So.  31.12.2017   Ab­schluss­prä­sen­ta­ti­on
dieses Mal hier bei Monika/Wollixundstoffix

Weihnachtskleid Sew Along 2017 :
19.11.2017 Wir haben so viele Ideen!
26.11.2017 Ich habe mich entschieden und sogar bereits Stoff
10.12.2017 Wir sind neugierig und uns interessiert euer Zwischenstand
23.12.2017 Das große Finale!
immer auf der Seite des MeMadeMittwoch

Es ist kurz vor Schuss bei beiden Aktionen. Schaut euch die Planungen an. Das sind viele spannende Ideen dabei.

5 Gedanken zu „Weihnachtskleid Sew Along , Vom Laufsteg in den Kleiderschrank 6 und Persoenliches Reisenaehen, ich will alles

  1. yvonet

    Spannend, sehr spannend wieder bei dir. Ich liebe das, wie du immer mit einem oder zwei Kleidungsstücken beginnst und darauf basiert dann die ganze Reisegarderobe aufbaust. Ich freue mich schon auf dein Weihnachtsoutfit und alles, was danach kommt.
    Viele Grüße
    Yvonne

    Antworten
  2. Buntekleider

    Den Mantel hätte ich auch gerne. Bei *arstadt gibt es karierten Jersey, allerdings dünn und kleinere Karos. Dafür die passenden Farben.
    LG,
    Claudia

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.