Weihnachtskleid Sew Along , Vom Laufsteg in den Kleiderschrank 6 und Persoenliches Reisenaehen, ich will alles Teil 2

Zur Erinnerung:

Jetzt möchte ich mich an den beiden  Aktionen  mit einem Outfit beteiligen und die entstandene Kleidung soll gleichzeitig die Basis für die Reisegarderobe des letzten Teilabschnitts unser großen Reise sein. Mit der Herbstkollektion von Yulia Nikolaeva Fall 16/17 Look 26, habe ich passendes gefunden.

 

 

 

Beim roten Mantel hab ich mich tatsächlich für gewachste Baumwolle entschieden und auch einem satten roten Stoff gefunden. Er ist bestellt aber noch nicht angekommen. Als Basis werde ich Bamboo von Waffle Patterns verwenden.

 

Für Pullover und Hose habe ich Stoff. Den schwarz weißen Karostoff hat Claudia für mich gefunden. Wie schön, dass es Nähfreundinnen gibt. Danke dafür. Die beiden schwarzen Stoffe kommen aus meinem Stofflager. Als Schnitte für Hose und Pulli werde ich Selbstkonstuiertes verwenden und etwas anpassen.

Also, ich habe bislang noch nichts gemacht, nur geplant und nachgedacht und entschieden. Jetzt hoffe ich, dass der rote Mantelstoff nicht in der Post hängenbleibt.

Schaut wie weit die anderen sind. Ganz wunderbar!

Vom Laufsteg in den Kleiderschrank:

Do. 30.11. 2017  Zwischenstandsbericht
So.  31.12.2017   Ab­schluss­prä­sen­ta­ti­on
dieses Mal hier bei Monika/Wollixundstoffix

Weihnachtskleid Sew Along 2017 :

26.11.2017 Ich habe mich entschieden und sogar bereits Stoff
10.12.2017 Wir sind neugierig und uns interessiert euer Zwischenstand
23.12.2017 Das große Finale!
immer auf der Seite des MeMadeMittwoch

7 Gedanken zu „Weihnachtskleid Sew Along , Vom Laufsteg in den Kleiderschrank 6 und Persoenliches Reisenaehen, ich will alles Teil 2

  1. Bele

    Eine tolle Kombination, die sich aber auch perfekt mit vielen anderen Dingen in deinem Kleiderschrank vertragen wird. Sehr souverän gewählt!
    LG, Bele

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.