Dekorationen im Kreisverkehr – der sich Wandelnde, hier mit Spargel

Kreisverkehr Löbke Spargel groß

Der angekündigte Tassenkreisverkehr muss warten. Spargel hat VorrangKreisverkehr Löbke Spargel klein denn übermorgen endet die offizielle Spargelzeit und es ist hohe Zeit diese Kreisverkehrdekoration vorzustellen, bevor sie wieder verschwindet. Dieser Kreisverkehr wandelt nämlich je nach Jahreszeit die Dekoration. Betreut wird der Kreisverkehr offensichtlich von den Menschen, die zu dem Bauernhof mit großem Direktverkauf in der Nähe gehören.  Sie pflanzen dort auf der Insel, der Jahreszeit entsprechende, Blumen und Gemüse an. Hier kann man ein Spargelbeet sehen. In die Mitte kommt dann ein passendes Objekt. Im Frühling war/ist das der Spargel.

Zu finden ist dieser wandelbare Kreisverkehr im Kreis Steinfurt. Immer wenn ich ein neues Objekt entdecke, werde ich es hier vorstellen.

Die Tassen kommen dann nächste Woche dran.

4 Gedanken zu „Dekorationen im Kreisverkehr – der sich Wandelnde, hier mit Spargel

  1. Pingback: Dekorationen im Kreisverkehr – der sich Wandelnde, neu eine Erdbeere | mema

  2. Pingback: Dekoration im Kreisverkehr – Schulschiffe auf dem Land | mema

  3. Prinzenrolle

    Das ist ja klasse! Bisher kenne ich Spielplatzpaten – aber von Kreisverkehrsinselpatenschaften hatte ich bis dato noch nie gehört.
    Hoch die Tassen auf den Gemüse-Kreisel!

    Antworten
  4. schildkroete

    Cool, Deine Kreisverkehrfotos! Das mit dem Spargelfeld ist ja lustig und vor allem der saisonale Wechsel. Im Herbst vielleicht ein Kohlfeld?
    Herzliche Grüße
    Sabine

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.