MMM – Sommer im Korallenrock

Nachdem ich gestern mein ganz neues, altes, wunderbares, rot schwarz weißes Kleid an hatte,  trage ich heute den alten Korallenrock, auch in rot schwarz weiß (ehr grau). Rot schwarz und etwas weiß, gibt es ganz viel in meinem Kleiderschrank. Kombinationspartner zu finden ist also einfach. Nur die besonderen Nuancen von Rot beschränken mich manchmal. Zu Schwarz gibt es da aber fast nie Probleme. Obwohl man hier auf dem Foto gut sieht, dass es auch bei Schwarz deutliche Farbvarianten gibt.

MMM Korallenrock MMM Korallenrock Jacke

Heute also den ganzen Tag:
Korallenrock nach eigenen Schnitt vom Januar 2014
Schwarzer Harper Cardigan von StyleARC
Gekauftes dünnes Leinenshirt
Schwarzes Desouset (unsichtbar),

Und sonst im deutschsprachigen Europa? Was zeigen die anderen Näherinnen beim Me Made Mittwoch? Schaut hier.

Merken

9 Gedanken zu „MMM – Sommer im Korallenrock

  1. Nria

    Ein tolles Outfit! Mit Cardigan gefällt es mir besonders gut, weil die fließenden Linien so schön zum Korallendruck passen. Sehr schöne Kombi!

    Antworten
  2. Ina

    Der Rock ist wunderbar und der Stoff wirklich sehr besonders. Habe mit Interesse beim Zurückklicken gelesen, dass es Dekostoff ist und wie Du den verarbeitest. Danke für die Tipps, denn hier liegt noch immer so ein toller Gräserstoff von Ikea, der etwas störrisch-steif daherkommt und eigentlich auch ein Rock werden sol. Liebe Grüße von Inal

    Antworten
  3. rothedinge

    Liebe Mema, ich habe Deinen Korallenrock schon damals (still) bewundert! Er steht Dir ausgezeichnet, besonders mit – ich vermute: Korallenkette?
    Liebe Grüsse Heike

    Antworten
  4. SaSa

    Deine Outfits sind immer schön und stimmig. Du hast sehr schöne Röcke in Deiner Garderobe, so auch diesen. Ganz besonders gut gefallen mir auch Deine Basics, hier die Jacke!
    Liebe Grüße, SaSa

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.