So viel Schnee war lange nicht

und da ist die warme Fair Isle Jacke genau das Richtige. Drunter trage ich ein altes, langärmeliges T-Shirt und eine neue Ginger Jeans mit kreativer Taschendekoration.

 

Viel mehr selbsthergestellte Winterkleidung zeigen wir Näherinnen heute beim MMM.
Ausführliche Informationen zu den einzelnen Kleidungsstücken habe ich verlinkt. Einfach auf die hellere graue Schrift klicken.
Schöne Woche.

9 Gedanken zu „So viel Schnee war lange nicht

  1. Petra

    Hachz, diese Jacke ist ein Träumchen und steht Dir ganz hervorragend! Diese wundervollen Farben!
    Irgendwann stricke ich mir auch so eine Jacke, aber erstmal muss ich Wollbestände abarbeiten…
    LG Petra

    Antworten
  2. Friedalene

    Ach, diese Jacke… die hätte wirklich gerne. Leider bin ich seit einiger Zeit von akuter Strickfaulheit befallen, daher wird das wohl nix. Aber ich finde sie wunderschön und die Farbzusammenstellung hervorragend gelungen.
    LG Friedalene

    Antworten
  3. Ilse Greil-Spitzenberger

    Eine tolle Jacke hast du dir gestrickt! Sie steht dir wirklich gut. Ich bewundere ja immer die, die so viel Geduld beim Stricken dieser Fair Isle aufbringen. Vor Jahren hab ich es mal selbst versucht und aus einer geplanten Jacke einen Pullunder mit Fair Isle-Vorderteil fertig gestellt.
    Liebe Grüße
    Ilse

    Antworten
  4. Tanja / die fesche Lola

    Boah ist diese Jacke schön. Irgendwann stricke ich mir auch so eine, bin höchstmotiviert! Bis dahin versuche ich mich aber erst mal weiter an Tüchern, wenn das mal läuft vielleicht mal an einem Pullover. So eine Strickjacke wird der Höhepunkt meiner späten Strickkarriere. Da bin ich dann wahrscheinlich 70, aber egal. Freu‘ Dich an diesem wirklich wunderschönen Strickstück. LG, Tanja

    Antworten
  5. Tüt

    Die Jacke ist traumschön! (Der Rest auch, aber sind wir ehrlich, die Jacke sticht schon hervor). Ich wünsche dir eine ganz tolle Winterzeit damit. LG

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.